Veranstaltungen

Flyer Hallenfest FF 2019

Hallo „Saubär“ auf unseren Straßen

Die Feuerwehren der Stadt Pocking befreiten die Stadt vom weggeworfenen Müll

Von der Verschmutzung der Umwelt ist nahezu täglich in unseren Medien die Rede und Kinder in vielen Ländern demonstrieren für eine bessere Welt. Die Jugend Feuerwehr Pocking reden nicht nur … nein sie handelt auch … und dies schon seit über ein Jahrzehnt. So trafen sich auch heuer wieder die Jugendfeuerwehren Pocking, Indling und Hartkirchen, um das Stadtgebiet vom Unrat zu befreien. Unterstützt wurden sie heuer zum ersten Mal von der Kinderfeuerwehr Pocking. So machten sich 50 Kinder und Jugendliche am windreichen Samstagvormittag auf den Weg durch unsere Stadt.

Leider sind unsere Straßen und Radwege nach wie vor von unserer Wegwerfgesellschaft in fester Hand. Schon beim Aufsammeln vom Müll ist schon ersichtlich, ob dieser absichtlich bspw. aus dem fahrenden Fahrzeug geworfen wurde, oder durch den Wind an die Stelle gelangt ist. Angefangen vom Verpackungsmaterial von Fast-Food-Ketten über Schnapsflaschen bis hin zu nichtmehr benötigte Autoreifen, Personenwaagen war auch heuer wieder alles dabei. Unseren Kindern – unsere Zukunft – verstehen das alles nicht, weshalb der Abfall nicht in den bereitgestellten Abfalleimer geworfen wird. Die Kinder antworteten häufig, dass sowas nur „Saubären“ machen würden.

All der gesammelte Müll wurde in die eigens für das Rama Dama bereitgestellten Containern am Bauhof Pocking entsorgt. Unser Bürgermeister Franz Krah findet die alljährliche gestartete Aktion spitze, bedankte sich am Ender bei den Organisatoren und spendierte den Sammlern zum Abschluss ein ordentliches Mittagsessen.

Pocking                37 Mann (14 Jugendliche + 7 Kinder + 16 Erwachsene)

Indling                  6 Mann (4 Jugendliche + 2 Erwachsene)

Hartkirchen        4 Mann (2 Jugendliche + 2 Erwachsene)

 

 

2019 03 16 001 2019 03 16 002  2019 03 16 003
 2019 03 16 004  2019 03 16 005 2019 03 16 006 

 

Hier noch ein Video, das bei der Aktion gemacht wurde :-)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Feuerwehr Pocking hat im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Pocking den Kindern und Jugendlichen an sechs Donnerstagen die Möglichkeit gegeben, die Feuerwehr besser kennenzulernen.
Wetterunabhängig wurden an den Aktionstagen unterschiedliche Vorführungen gestartet, um die Vielfältigkeit der Tätigkeiten der Feuerwehr zu zeigen. Hierbei konnten die Teilnehmer auch selbst Geräte ausprobieren oder selbstständig damit umgehen. So fanden unter anderem das „Wasser-Spritzen am Baggersee oder an der Rott“, als auch die technischen Geräte für die technische Hilfeleistung, sowie die „Bewegungsfahrten mit den unterschiedlichsten Feuerwehrfahrzeugen“, große Begeisterung bei den Teilnehmern. Es konnten so Eindrücke und Einblicke in die Tätigkeiten über die Arbeit der Feuerwehren gewonnen werden. So kamen an den sechs Donnerstagen insgesamt 74 Kinder und Jugendliche zu den Aktionstagen. Durch die hohe Anzahl an Teilnehmer blieb kein Platz in den Fahrzeugen leer. Auch die Eltern der Schnuppergäste gaben den Aktionstagen ein sehr positives Feedback, so dass diese Aktionen auch künftig wieder in das Ferienprogramm aufgenommen werden.

2018 08 14 001  2018 08 14 002 2018 08 14 003 
 2018 08 14 004  

2018 08 14 005
 2018 08 14 006

Die Jugendgruppen der Freiwilligen Feuerwehr Pocking hat am Freitag 06.Juli 2018 ihr Jugendzeltlager 2018 durchgeführt. Ziel war heuer das Jugendzeltdorf des KJR-Passau am Rannasee, Nähe Wegscheid.
Am Freitag ging es mittags mit ein paar Helfern in Pocking los und die Gruppen fuhren nach Wegscheid. Dort eingetroffen wurde als ersten das Zelt aufgebaut. Unter dem Aufbau des Zeltes kam ein massiver Regenschauer, der alle Beteiligten komplett durchnässte und der den Aufbau extrem erschwert hatte. Nachdem das Zelt stand, konnte mit dem Einräumen begonnen und die nassen Sachen zum Trocknen aufgehängt werden. Im Anschluss wurde das Lagerfeuer entfacht und es wurde gemeinsam an diesem gegrillt.

2018 07 08 001  2018 07 08 002  2018 07 08 003 

Am Samstag bot sich bei schönstem Wetter beste Gelegenheit im Rannasee baden zu gehen, welche die Jugendliche mit Begeisterung annahmen. Ein weiteres Ziel war nach Mittag der Besuch des Graphit-Bergwerkes in Kropfmühle. Im Anschluss an dem gezeigten Info-Film wurde die 4. Sohle befahren. Ein gemeinsames Eis-Essen rundete den Ausflug ab. Der eine oder andere Jugendliche ging nach der Rückkehr nochmals zum See baden. Der Tag klang nach erfolgten Grillen am Lagerfeuer aus.

 

2018 07 08 004  2018 07 08 005  2018 07 08 006  2018 07 08 007 

Am Sonntag wurde der Tag gechillt gestartet und die ruhige Lage genossen. Bis Mittag wurde das Zelt abgebaut und nach einem gemeinsamen Mittagessen, mit den inzwischen eingetroffenen Helfern wurde die Heimreise angetreten.

 

2018 07 08 008 

Eine besondere Aktion fand heuer im Juni für alle Stadtfeuerwehren der Stadt Pocking statt. Es wurde ein gemeinsames Fotoshooting mit allen Fahrzeugen und Anhängern sowie der Jugendfeuerwehren und der aktiven Mannschaft durchgeführt. Bei der Abstimmung zur Druchführung des Fotoshootings wurde gemeinsam beschlossen, dass dieses vor der Stadthalle auf der Bürgerfestwiese / Trabrennbahn durchgeführt werden sollte. Als die Fahrzeuge aufgestellt waren, zog ein Gewitter über Pocking hinweg und es regnete aus vollen Eimern und so musste das Fotoshooting ein paar mal unterbrochen werden. Nachdem das Gewitter abgezogen war, kam die Sonne und so konnte das Fotoshooting wie geplant durchgeführt werden. Auch Bürgermeister Franz Krah lies es sich nicht nehmen und nahm als "Eigentümer" der Feuerwehren an der Aktion teil. Hier ein paar Fotos der Aktion....

Ein besonderer Dank gilt unserem Fotografen Michael Kick und den Kameraden der FF Bad Füssing mit der Drehleiter. 

Aufstellung aller Fahrzeuge der Stadtfeuerwehren Pocking:

FF komplett Fahrzeuge 1

 

Nachdem das Gewitter abgezogen war, gingen alle zum Gemeinschaftsfoto:


Aufstellen

 

Mannschaften und Fahrzeuge der Stadt Pocking:

 FF komplett 2
 FF komplett
FF komplett 3

 

Fahrzeuge und Mannschaft FF Pocking: 

FFP Fahrzeug 2e 
 FFP komplett
 FFP komplett 2
 FFP Jugend

 

 Fahrzeuge und Mannschaft der FF Schönburg:

 FFS Komplett

 

 Fahrzeuge und Mannschaft der FF Eggersham:

 FFE komplett

 

Fahrzeuge und Mannschaft der FF Indling:

 FFI komplett

 

Leider kein Foto der FF Hartkirchen...

 

Fahrzeuge der Stadt Pocking:

Mehrzweckfahrzeuge: FF Hartkirchen, FF Pocking

 MZF

 

Anhänger: FF Indling, FF Pocking, FF Eggersham, FF Schönburg, FF Pocking

Anhaenger

 

Gerätewagen: FF Pocking, FF Hartkirchen, FF Pocking

 GW

 

Sonderfahrzeuge: FF Pocking, FF Pocking

 Sonderfahrzeuge

 

Löschfahrzeuge mit Wassertank: FF Pocking, FF Pocking, FF Indling

 Loeschfahrzeuge mit Wasser

 

Löschfahrzeuge: FF Indling, FF Hartkirchen

 Loeschfahrzeuge

 

Tragkraftspritzenfahrzeuge: FF Eggersham, FF Schönburg

 TSF
7

24/7 sind wir für Sie da

In unserer aktuellen Einsatz-Übersicht sehen sie auch warum.

weiterlesen ...

Y

professionell ausgerüstet

Wir sind für den Notfall optimal gerüstet um schnell und perfekt zu reagieren.

weiterlesen ...

w

neueste Schulungen

Unsere freiwilligen Helfer nehmen ständig an Schulungen verschiedenster Art teil.

weiterlesen ...

K

Bürgerinformationen

Informieren Sie sich hier über aktuelle Regelungen.

weiterlesen ...