damit sind wir erreichbar

Alarmsoftware

Alarmsoftware ILS:

Nach dem Umbau des Funkraumes im Jahr 2018 wurde die bestehende analoge Alarmsoftware durch die, von der ILS neu eingeführte Alarmsoftware ersetzt. Bei einem eingehenden Alarm schaltet der Alarm-PC die von der ILS empfangenen Angaben über Ort des Einsatzes, alarmierte Einsatzmittel und Status der aktuellen Fahrzeuge der FF Pocking auf dem Bildschirm im Funkraum frei und diese werden dann im Nachgang auf die beiden großen Bildschirme in der Fahrzeughalle weitergegeben. Somit haben die eintreffenden Einsatzkräfte einen sofortigen Blick, wo sich der Einsatzort befindet, welche weiteren Feuerwehren alarmiert sind und welche Fahrzeuge angefordert sind.
Desweiteren kommt zusätzlich zur Anzeige noch ein Fax mit den entsprechenden Angaben zum Einsatz, das für jedes Fahrzeug ausgedruckt wird, und zur Unterstützung mit ins Fahrzeug genommen werden kann.  

20201008 194834 20201008 194906 20201008 194920

 

7

24/7 sind wir für Sie da

In unserer aktuellen Einsatz-Übersicht sehen sie auch warum.

weiterlesen ...

Y

professionell ausgerüstet

Wir sind für den Notfall optimal gerüstet um schnell und perfekt zu reagieren.

weiterlesen ...

w

neueste Schulungen

Unsere freiwilligen Helfer nehmen ständig an Schulungen verschiedenster Art teil.

weiterlesen ...

K

Bürgerinformationen

Informieren Sie sich hier über aktuelle Regelungen.

weiterlesen ...