25 Aktive der Stadtfeuerwehr Pocking legten Leistungsprüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz“ ab.

Zur Abnahme der Leistungsprüfung „Löschabzeichen“ fanden sich 25 Aktive der Freiwilligen Feuerwehr Pocking am Gerätehaus ein, um nach kurzer, aber sehr intensiver Vorbereitungszeit die Prüfung zum Leistungsabzeichen abzulegen. Als Schiedsrichterteam fungierten Kreisbrandmeister Alexander Wahle, Kreisbrandmeister Michael Dörner und Schiedsrichter Ludwig Hack.

Die letzten Wochen wurden von allen Prüflingen nochmals die Handgriffe und Abläufe fleißig geübt und von den Trainern kontrolliert. So konnten sich die Prüfer und Schiedsrichter in den einzelnen Schritten von den Fähigkeiten in den verschiedenen Punkten überzeugen. Es wurden die verschiedenen Knoten geprüft und bei den höheren Stufen auch das theoretische Wissen der Prüflinge abgefragt. Das beinhaltete unter anderem Zusatzaufgaben im Bereich Gerätekunde beziehungsweise Einzelteilekunde und einen Fragenbogen mit feuerwehrtypischen Aufgaben zur Beantwortung.

Der aktive Übungsaufbau zum fiktiven Brandeinsatz wurde aufgrund der verschiedenen Leistungsstufen in unterschiedlichen Varianten vorgenommen. Hier wurde bei der Stufe 1 / Bronze der klassische Außenangriff mit 3 Trupps und bei den höheren Stufen ein Innenangriff unter Atemschutz mit 2 Trupps durchgeführt. Bei beiden Varianten setzte sich der Aufbau von der Wasserabnahme aus einem Hydranten über den Leitungsaufbau mit anschließendem Löschen zusammen. Der komplette Aufbau musste innerhalb der vorgegebenen Zeiten abgehalten werden.
Im Anschluss mussten alle Gruppen eine Sauleitung kuppeln und diese entsprechend mit Feuerwehrleinen sichern. Durch eine Saugprobe wurde die Dichtigkeit und Haltbarkeit der Saugleitung überprüft.

Nachdem alle Gruppen und Teilnehmer die Prüfungen abgehalten hatten, konnten die Prüfer und Schiedsrichter allen Teilnehmern die entsprechenden Leistungsabzeichen
aushändigen und zum Erfolg der Prüfung gratulieren.
Kreisbrandmeister Michael Dörner bedankte sich bei allen Teilnehmern und freute sich, dass bei der Feuerwehr Pocking 13 Aktive mit der Stufe 1 / Bronze begonnen haben und somit die Zukunft der Feuerwehr erfreulich aussehe.
Kommandant Ingo Frank bedankte sich bei den Trainern und Unterstützern, die sich in den letzten Wochen aktiv um die Teilnehmer und den Abläufen gekümmert hatten. Er freute sich ebenfalls, dass bereits 11 Teilnehmer aus der eigenen Jugend kamen. Des Weiteren begrüßte er Ehrenkreisbrandmeister Günther Baier sen. Unter den Zuschauern, der als ehemaliger Schiedsrichter alles genau unter die Lupe nahm.
3. Bürgermeisterin Barbara Weiß überbrachte die Glückwünsche der Stadtverwaltung Pocking und freute sich über den Ausbildungsstand und die zahlreichen Teilnehmer und die gute Ausbildung in der Jugendarbeit.

Folgende Teilnehmer erhielten Abzeichen:

 

 Stufe 1        Baier   Maximilian                        Birkl   Julian                        Brunhuber   Elias 
     Detzel   Diana    Detzel   Julia    Döner    Andreas 
     Frase   Michael     Füllgraf   Luca    Hauptenbuchner   Philipp
     Hilz  Leonhard    Köck   Richard     Krampfl  Simon 
     Mehmetaj   Gazmend            
                   
 Stufe 2     Frass  Richard    Jurkschat   Yannick     Kubelka  Florian 
     Prantl  Philipp    Wenig   Florian      
                   
 Stufe 3    Probsteder   Sebastian            
                   
 Stufe 5    Lustinger   Dominik    Wimmer   Lisa    Wolf  Fritz
                   
 Stufe 6    Hilgart  Nadine    Meyer   Nils    Werndl  Josef

 

einige Fotos von der Abnahme:

20220429 170045 20220429 170252 20220429 170409
20220429 170602 20220429 171000 20220429 171235
20220429 171948 20220429 172013 20220429 172049
20220429 172130 20220429 172327 20220429 172359
20220429 173225 20220429 173244 20220429 173333
20220429 173816 20220429 182458 20220429 183107
20220429 183404 20220429 183456 20220429 183529
20220429 183552 20220429 184348 20220429 184405
20220429 184536 20220429 190453 20220429 192446
DJI 0695 DJI 0697 DJI 0727
20220429 192701 20220429 192744 20220429 193329
7

24/7 sind wir für Sie da

In unserer aktuellen Einsatz-Übersicht sehen sie auch warum.

weiterlesen ...

Y

professionell ausgerüstet

Wir sind für den Notfall optimal gerüstet um schnell und perfekt zu reagieren.

weiterlesen ...

w

neueste Schulungen

Unsere freiwilligen Helfer nehmen ständig an Schulungen verschiedenster Art teil.

weiterlesen ...

K

Bürgerinformationen

Informieren Sie sich hier über aktuelle Regelungen.

weiterlesen ...