Leistungsabzeichen THL 2014

Gemeinsames THL - Leistungsabzeichen der Stadtfeuerwehr und der Feuerwehr Indling.

Am Wochenende haben 19 Mitglieder der FF Pocking und der FF Indling die Leistungsprüfung im Bereich „ Technische Hilfeleistung“ bestanden. Die Leistungsprüfung wurde in den letzten Jahren komplett überarbeitet und auf den neuesten Stand der Ausrüstung, der Ausbildung und den Anforderungen gebracht, da hier in den letzten Jahren eine stetige Weiterentwicklung stattfand. So mussten in den verschiedenen Abnahmestufen Fragebögen ausgefüllt werden und sogenannte Truppaufgaben abgearbeitet werden. Ein Trupp besteht aus dem Truppführer, der die gestellte Aufgabe erklären und kommentieren musste, während der Truppmann diese praktisch auszuführen hatte. Die Bereiche umfassten den richtigen Umgang mit der Motorsäge, Inbetriebnahme von Tauchpumpen und ähnliche Aufgaben.

Anschließend musste in der praxisnahen Prüfung ein Unfallopfer aus einem PKW gerettet werden. Dabei wurde auf die richtige Verkehrsabsicherung, Erstellung von Bereitschaftsräumen, Absicherung des verunfallten PKW´s und der ordnungsgemäße Aufbau des Brandschutzes besonders Wert gelegt, da dies alles nach den neuesten Vorgaben abgenommen wurde. Auch die Verletztenbetreuung ist ein weiterer Bestandteil der Leistungsprüfung. Durch die Vielseitigkeit der Aufgaben waren die Aktiven in allen Bereich gefordert, da die Praxisübung in max. 240 Sek. absolviert werden musste. KBM Michael Dörner und Schiedsrichter Ludwig Hack aus Aigen bescheinigten allen Prüflingen ein hervorragendes Ergebnis und übergaben die erreichten Abzeichen. Für die vielen Stunden die für die Feuerwehr aufgebracht wird und wurde, danke die 3. Bürgermeisterin Rosemarie Freudenstein allen aktiven Teilnehmern und den Trainer der FF Pocking Ewald Köck, Christoph Weiß und Markus Probsteder für die Vorbereitung zur Prüfung.

Folgende Aktiven erhielten Abzeichen in verschiedenen Stufen:

FF Indling

Stufe 1 - Bronze:              Christian Klein, Patrik Gayer, Maximilian Sczepurek, Thomas Bauer, Rupert Kreuzhuber jun., Peter Bogner

Stufe 4 - Gold blau:         Michael Forster

FF Pocking

Stufe 1 - Bronze:              Anna Resl, Nadine Hilgart, Dominik Lustinger, Michael Müller, Holger Jahre, Manuel Weber

Stufe 2 - Silber:                Christoph Weiß

Stufe3 - Gold:                   Freddy Angloher, Georg Plinganser

Stufe 4 - Gold blau:        Markus Probsteder, Thomas Sommer

 

 

 

--   Hier einige Fotos vom der Leistungsprüfung und Abnahme  --

2014 08 22 001 2014 08 22 003
2014 08 22 002 2014 08 22 004
2014 08 22 005 2014 08 22 006
2014 08 22 007 2014 08 22 008

Tags: aktion, feuerwehr, pocking

7

24/7 sind wir für Sie da

In unserer aktuellen Einsatz-Übersicht sehen sie auch warum.

weiterlesen ...

Y

professionell ausgerüstet

Wir sind für den Notfall optimal gerüstet um schnell und perfekt zu reagieren.

weiterlesen ...

w

neueste Schulungen

Unsere freiwilligen Helfer nehmen ständig an Schulungen verschiedenster Art teil.

weiterlesen ...

K

Bürgerinformationen

Informieren Sie sich hier über aktuelle Regelungen.

weiterlesen ...